Fördertraining

Fördertraining

Ihre Auswahl

Einfach gewünschten Verein und Datum auswählen und schnell ein passendes Ergebnis erhalten!

Unsere wöchentlichen Programme können für eine Stunde gratis ausprobiert werden!

-> MFS-KURSSTUNDENPLAN für FRÜHJAHR 2018

Einfach besser Fußballspielen – mit Technik, Tricks & Koordination

Das Fördertraining wurde für fußballbegeisterte und ambitionierte Kinder ins Leben gerufen, denen das Trainingspensum im Verein nicht ausreicht. Aufgrund der kleinen Trainingsgruppen und individuellen Trainingsabläufe sind die Kurse aber auch für junge Fußballanfänger ab 6 Jahren geeignet. Der Fokus des Trainings liegt auf der Verbesserung der technischen und koordinativen Fähigkeiten.

Die Kinder lernen hier, dass nicht nur der mögliche Sieg eines Spiels motivierend ist, sondern die Weiterentwicklung der eigenen Fähigkeiten – insbesondere der technischen. Damit verbunden ist die Steigerung der Spielfreude und des Selbstvertrauens, was wiederum zur Verbesserung der fußballerischen Fähigkeiten führt. Die Spieler sollen das FußballSPIELEN lieben lernen und nicht nur den Triumph über den Gegner. Dieser Grundsatz gilt im Grunde bei allen Angeboten der MFS: Fußballspielen lernen geht vor gewinnen.

HIER DER AKTUELLE MFS-KURSSTUNDENPLAN für SOMMER 2017

Dieses Angebot könnte auch in Ihrem Verein stattfinden! Kontaktieren Sie uns!

Sie haben Fragen?

Bei Interesse können Sie uns folgendermaßen erreichen:

Weitere Informationen zum Ablauf des Programms

Wann kann man beim Fördertraining teilnehmen?

Wenn Du zwischen 7 und 16 Jahren alt bist kannst Du hier mitmachen. Wir haben verschiedene Leistungs- und Altersgruppen, so dass wir für jeden den richtigen Kurs anbieten können.

Wie lange dauert ein Fördertraining und wann findet es statt?

Die Fördertrainingseinheiten finden einmal die Woche für 1 Stunde statt. Während der Schulferien, an schulfreien Tagen (wie z.B am Buß und Bettag) und Feiertagen findet der Kurs nicht statt.

Was kostet das Fördertraining?

Ein Kurs geht über eine Stunde pro Woche und kostet 40 € im Monat ( 12 Monate). Jeder weitere Kurs kostet 30 € zusätzlich im Monat. Für Geschwister kostet der Kurs ebenfalls 30 €.

Wie viele Kinder trainieren in einer Gruppe?

Bei uns trainieren die Kinder in Gruppen bis zu maximal 10 Teilnehmern.

Wie sehen die Anmeldebedingungen und Kündigungsmodalitäten aus?

Das erste Training wird als Schnuppertraining bezeichnet und ist kostenfrei. Sollte Ihr Kind Spaß am Kurs haben, können sie sich direkt beim Training vor Ort anmelden. Der Trainer hält ein Anmeldeformular für Sie bereit.

Der erste Mitgliedsmonat ist kostenpflichtig und wird als Probemonat seitens der MFS bezeichnet. Hier ist eine fristlose Kündigung seitens der MFS möglich. Prinzipiell tritt nach zustande kommen des Vertrages eine zweimonatige Kündigungsfrist zum jeweiligen Monatsende ein.

Welche Ausrüstung benötigt mein Kind?

Wettergerechte Sportkleidung und Fußballschuhe.

Wo wird in den Wintermonaten trainiert?

Unsere Kurse finden in der Zeit nach den Osterferien bis zu den Herbstferien auf den Außenplätzen statt. Nach den Herbstferien finden die Kurse in der Regel in den naheliegenden Soccerhallen und Schulhallen statt. Wir informieren Sie rechtzeitig über den Wechsel. Die Kurszeiten bleiben gleich.

Ist man im Fördertraining versichert?

Jedes Kind ist bei uns mit der Anmeldung automatisch Haftpflicht versichert.