Goalkeeper-Powertraining

Goalkeeper-Powertraining

Aktuell sind leider keine Termine verfügbar. Bitte versuchen Sie es später noch einmal!

Preis: Ab 49 Euro für 2 Stunden

Intensives Kleingruppen -Torwarttraining in der schulfreien Zeit

Dieses Angebot ist nur für Teilnehmer mit Torwarterfahrung im Verein!

Das MFS-Goalkeeper – Powertraining

Das Powertraining richtet sich ausschließlich an fortgeschrittene & leistungsorientierte Spieler zwischen 7-17 Jahren. Das zwei-stündige Intensivtraining kann separat und tageweise gebucht werden. Auch hier gelten unsere zentralen Prämissen der kleinen Gruppen und Trainingseffizienz.

Wir unterteilen das Powertraining* prinzipiell nach Alter und Leistungsstand. Bitte berücksichtigen Sie dies unbedingt bei der Anmeldung Ihres Kindes.

Das MFS-Goalkeeper – Powertraining setzt Vorkenntnisse im Bereich „Torwart“ und die aktuelle Stammposition „Torwart“ im Verein voraus. Dies ist ein leistungsorientiertes Training.

Besonderer Schwerpunkte des Power- Torwarttrainings:

  • Torwartgrundtechniken
  • Tricks und Finten im Aufbauspiel
  • Spieleröffnung/ Spielender Torwart
  • Reaktionstraining
  • Situatives Training
  • Gezieltes 1 VS 1Training
  • Flankentraining
  • Koordination/ Athletik

Sie haben Fragen?

Bei Interesse können Sie uns folgendermaßen erreichen:

Weitere Informationen zum Ablauf des Programms

Wer kann am Powertraining teilnehmen?

Am Torwart-Powertraining können alle Jungs und Mädels zwischen 7 und 17 Jahren teilnehmen, die bereits als Torhüter gesammelt haben.

Was kostet das Powertraining und was ist im Preis enthalten?

Ein Powertraining kostet je nach Standort ab 49€ pro Kind. Hier ist die Trainingsleistung und die Platzmiete enthalten.

Wie lange dauert das Powertraining?

Das Powertraining beginnt in der Regel um 10:00 Uhr und endet um 12:00 Uhr. Abweichungen an bestimmten Standorten sind möglich, werden bei der Anmeldung jedoch ersichtlich.

Was wird hier trainiert?

Alle torhüterrelevanten Techniken, Tricks und beidfüßige Schusstechnik auf sehr hohem Niveau.

Welche Ausrüstung wird benötigt?

Wettergerechte Sportkleidung, Fußballschuhe bzw. Kunstrasenschuhe und Torwarthandschuhe. Bitte auch an ausreichend Getränke denken

Welche Zahlungsmöglichkeiten gibt es?

Aktuell bieten wir nur die Zahlung per Rechnung an. Zahlungsziel sind hier immer 7 Tage, danach tritt automatisch der Zahlungsverzug ein. Wir arbeiten mit Hochdruck daran weitere Zahlungsmöglichkeiten anbieten zu können.

Was passiert bei Krankheit?

Sollte Ihr Kind krank werden und kann deswegen nicht am Powertraining teilnehmen, können Sie sich die Beiträge zurückerstatten lassen, insofern Sie ein ärtzliches Attest vorlegen. Entweder bekommen Sie die Beiträge erstattet oder Sie erhalten einen Gutschein für ein Powertraining.

Was passiert wenn die MFS das Powertraining absagen muss?

Sollte es so kommen, das von uns als Veranstalter aus das Powertraining abgesagt werden muss (aufgrund von zu weniger Teilnehmern, Sperrung von Plätzen o.ä.), so werden wir versuchen eine alternatives Powertraining anzubieten. In Fällen von höherer Gewalt (Naturkatastrophen wie Wirbelstürme, Erdbeben oder Überschwemmungen, Epidemien, Pandemien, Kriege oder politische Unruhen.) werden alle Beiträge die bereits gezahlt worden sind zurückerstattet. So auch während der COVID-19 Pandemie.

Wie sind die Stornobedingungen?

Bitte beachten Sie, dass kurzfristige Stornierungen aus organisatorischen Gründen (Platz- und Traineranzahl) nur bis 24 Stunden vor Beginn kostenfrei möglich sind. Bei späteren Absagen wegen Krankheit benötigen wir zwingend ein ärztliches Attest, um den Betrag gutschreiben zu können